En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour vous proposer des contenus et services adaptés. Mentions légales.

en-tete.png

Rubriques

Déplier Fermer Vieux-Brisach (Section)

Déplier Fermer Sortie Regio

Déplier Fermer Rolf A. Kissling

Déplier Fermer Nécrologie

Déplier Fermer Max Sutter

Déplier Fermer La Poste (France)

Déplier Fermer Information de presse

Déplier Fermer Heinz Isele

Déplier Fermer Freiburg

Déplier Fermer Bad Krozingen (Section)

Déplier Fermer Association

Déplier Fermer Albert Fillinger

Déplier Fermer Fonction du blog

Déplier Fermer 2020 Manifestations

Déplier Fermer 2019 Manifestations

Déplier Fermer 2018 Manifestations

Déplier Fermer 2017 Manisfestations

Déplier Fermer 2016 Manisfestations

Derniers billets

2020/11/02 # 17:56
Bâle ...
2020/05/11 # 09:35
Emmendingen 2020 ...
2020/04/21 # 10:27
Regiophila 2020 ...
2020/04/02 # 18:30
Fillinger Albert ...
2020/04/01 # 15:34
Uettwiller Jean-Paul ...

Derniers commentaires

Calendrier du blog

10-2020 Novembre 2020
L M M J V S D
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Blog - Information de presse


Information de presse

Augustinum Stuttgart  

augustinum.jpg
Tiere zeigen Zähne
 
 
Lokale Sammler präsentieren im Augustinum ihre schönsten Tierbriefmarken

Augustinum Stuttgart. Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 12. November 2009 war das Geheimnis der Sonderbriefmarke „Tier des Jahres 2010“ inoffiziell längst gelüftet. Bereits Ende Oktober lag die Marke ersten Postfilialen vor und tauchte innerhalb kürzester Zeit als Auktionsgut bei Ebay auf. Kurz darauf soll es dann in der Deutschen Briefmarken-Zeitung geheißen haben: „Gerüchte, die Marke zeige einen Dachs, können bestätigt werden.“

Davon, dass Briefmarken in Zeiten von Email und SMS ihre Bedeutung verlieren, kann also nicht die Rede sein. Briefmarkensammeln ist und bleibt ein beliebtes Hobby bei Alt und Jung. Dabei geht es den Philatelisten nicht nur um den Wert der Marken, sondern vielfach um die Gestaltung, die Motive und die Schönheit dieser Miniatur-Kunstwerke.
 
Wie viele Philatelisten es gibt, die ausschließlich Tiermotive sammeln, das hat jetzt das Augustinum erfahren. In Zusammenarbeit mit lokalen Briefmarkenvereinen präsentiert es anlässlich seines unternehmensweiten Kultur Jahresthemas „Artgenossen“ in zwei seiner Wohnstifte Ausstellungen mit den schönsten Tier-Briefmarken aus aller Welt.
 
Das Augustinum Stuttgart-Sillenbuch freut sich, vom 27. Juli bis 24. August 2010, 42 Rahmen mit unzähligen Briefmarken von neun Briefmarkensammlern des „Briefmarkensammler-Vereins Schwaben e.V“ präsentieren zu dürfen. Gezeigt werden Tiermotive aus aller Herren Länder. Dazu gehören neben allerlei Getiere und Marken mit Motiven der Stuttgarter Wilhelma spezielle Sammlungen über Pinguine, Meerestiere, Katzen und Raubtiere, Pferde und besonders zu erwähnen eine seltene und fröhliche Sammlung über Schweine.
 
Wo:          Augustinum Stuttgart-Sillenbuch, Florentiner Str. 20, 70619 Stuttgart
                - Galerie
Wann: Dienstag, 27. Juli 2010, 16:00 Uhr, Augustinussaal
           Ausstellungseröffnung mit Einführung 
        
Kontakt:
Augustinum Stuttgart-Sillenbuch,
Mirjam Meßmer, Kulturreferat, Florentiner Str. 20, 70619 Stuttgart
Tel. 0711/4702-8005, Fax 0711/4702-8100, mirjam.messmer@augustinum.de
augustinum.jpg
Tiere zeigen Zähne
 
 
Lokale Sammler präsentieren im Augustinum ihre schönsten Tierbriefmarken

Augustinum Stuttgart. Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 12. November 2009 war das Geheimnis der Sonderbriefmarke „Tier des Jahres 2010“ inoffiziell längst gelüftet. Bereits Ende Oktober lag die Marke ersten Postfilialen vor und tauchte innerhalb kürzester Zeit als Auktionsgut bei Ebay auf. Kurz darauf soll es dann in der Deutschen Briefmarken-Zeitung geheißen haben: „Gerüchte, die Marke zeige einen Dachs, können bestätigt werden.“

Davon, dass Briefmarken in Zeiten von Email und SMS ihre Bedeutung verlieren, kann also nicht die Rede sein. Briefmarkensammeln ist und bleibt ein beliebtes Hobby bei Alt und Jung. Dabei geht es den Philatelisten nicht nur um den Wert der Marken, sondern vielfach um die Gestaltung, die Motive und die Schönheit dieser Miniatur-Kunstwerke.
 
Wie viele Philatelisten es gibt, die ausschließlich Tiermotive sammeln, das hat jetzt das Augustinum erfahren. In Zusammenarbeit mit lokalen Briefmarkenvereinen präsentiert es anlässlich seines unternehmensweiten Kultur Jahresthemas „Artgenossen“ in zwei seiner Wohnstifte Ausstellungen mit den schönsten Tier-Briefmarken aus aller Welt.
 
Das Augustinum Stuttgart-Sillenbuch freut sich, vom 27. Juli bis 24. August 2010, 42 Rahmen mit unzähligen Briefmarken von neun Briefmarkensammlern des „Briefmarkensammler-Vereins Schwaben e.V“ präsentieren zu dürfen. Gezeigt werden Tiermotive aus aller Herren Länder. Dazu gehören neben allerlei Getiere und Marken mit Motiven der Stuttgarter Wilhelma spezielle Sammlungen über Pinguine, Meerestiere, Katzen und Raubtiere, Pferde und besonders zu erwähnen eine seltene und fröhliche Sammlung über Schweine.
 
Wo:          Augustinum Stuttgart-Sillenbuch, Florentiner Str. 20, 70619 Stuttgart
                - Galerie
Wann: Dienstag, 27. Juli 2010, 16:00 Uhr, Augustinussaal
           Ausstellungseröffnung mit Einführung 
        
Kontakt:
Augustinum Stuttgart-Sillenbuch,
Mirjam Meßmer, Kulturreferat, Florentiner Str. 20, 70619 Stuttgart
Tel. 0711/4702-8005, Fax 0711/4702-8100, mirjam.messmer@augustinum.de

Fermer Fermer

Publié le 2010/06/13 # 10:56   | Tous les billets | Haut


Commentaires

Personne n'a encore laissé de commentaire.
Soyez donc le premier !

Vous êtes ici :   Accueil » Blog » Information de presse
 
Prévisualiser...  Imprimer...  Imprimer la page...
Prévisualiser...  Imprimer...  Imprimer la section...

Préférences


Se reconnecter :
Votre nom (ou pseudo) :
Votre mot de passe
<O>


  2550767 visiteurs
  20 visiteurs en ligne

  Nombre de membres 20 membres
Connectés :
( personne )
Snif !!!

Contactez les responsables

  
Allemagne - Heinz-Jürgen Isele
email.png
  
France - Egon Habe email.png
   
Suisse - Rolf A. Kissling email.png
. . : : La philatélie dans la région des trois frontières : : . .
( www.regiophila.eu ) est hébergé sur un serveur semi-dédié Nuxit