RegioPhila - November 2020 - Monatsversammlung
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Ihnen angepasste Inhalte und Dienste anzubieten. Rechtliche Informationen.

en-tete.png

Calendar

Die Vereine

Aktivitäten der Regio

Termine in der Regio

Hier können Sie den Veranstaltungskalender 2020 im PDF-Format herunterladen, der Ausdruck erfolgt auf ein A4 Papier.

Klicken Sie auf das Symbol

November 2020 - Monatsversammlung

rss Dieser Artikel steht im Standard RSS Format zur Verfügung zur Veröffentlichung auf deiner Webseite :
https://www.regiophila.eu/data/de-articles.xml

Einladung
 
zur Monatsversammlung auf Donnerstag, den 12. November 2020 um 19.00 Uhr
im Restaurant Cent-Treize, Hauptstrasse 113 in Binningen (Tramhaltestelle Linie 2 Kronenplatz)
***************************************************************************************************************************
Programm
                  - Philatelistische Informationen
                  - Vortrag zum Thema
                    Die Hyperinflation im Deutschen Reich (Ende 1923)
                   von Herrn Fredy Brauchli, Riehen
***************************************************************************************************************************
Liebe Mitglieder!
 
Entgegegen unserer Ankündigung im Halbjahresprogramm, müssen wir den angesagten Vortrag über Grönland auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. An dessen Stelle tritt ein Referat, welches an Spannung und Informationsgehalt wohl kaum hinten anstehen muss.
  
Vor fast 100 Jahren erreichte die Geldentwertung im Deutschen Reich bis dahin nicht gekannte Ausmasse. Millionen, Milliarden, Billionen gehörten zum Alltag der Menschen in Deutschland.
   
Diese Hyperinflation am Ende des Jahres 1923 wird einerseits in postalischer Hinsicht, andererseits aber auch in deren Auswirkung auf soziale und wirtschaftliche Aspekte dargestellt. Im Rahmen des Vortrags wird den Anwesenden diese zugleich düstere, jedoch auch interessante Zeit in unserem Nachbarland erläutert. Am Schluss stellt man sich unwillkürlich die Frage: Könnte das in der heutigen Zeit auch wieder passieren? Gerne erwarten wir ihren zahlreichen Besuch!
  
    1923_suisse.jpg
      Brief bis 20g vom 10.12.1923 in die Schweiz mit Porto 300 Milliarden Mark!
  
Gemäss Empfehlung des BAG sollte beim Betreten und Verlassen des Lokals eine Schutzmaske getragen werden. Durch unsere Sitzanordnung ist das an den Tischen jedoch nicht notwendig. Sollten Sie ein besseres Sicherheitsgefühl durch das dauerhafte Tragen Ihrer Schutzmaske haben, so dürfen Sie diese gerne während unserer Zusammenkunft anbehalten.
      
mit freundlichen Grüssen
der Vorstand

Erstellungsdatum : 2020/10/09 # 11:30
Kategorie : - Briefmarkensammler Club Merkur Basel-2020
Seite gelesen 273 mal

Du bist hier :   Startseite » November 2020 - Monatsversammlung
 
Vorschau  Drucken...  Diese Seite drucken...
Vorschau  Drucken...  Diesen Bereich drucken...

Preferences


Nochmal einloggen :
Benutzername :
Ihr Passwort
<O>


  2455869 Besucher
  60 Besucher online

  Mitglieder Zähler 20 Mitglieder
Verbunden :
(Niemand)
Snif !!!

Kontaktieren Sie die Verant.

  
Deutschland - Heinz-Jürgen Isele email.png
   
Frankreich - Egon Habe email.png
   
Schweiz - Rolf A. Kissling email.png
. . : : Die Philatelie im Dreiländereck : : . .
( www.regiophila.eu ) wird auf einem semi-dedizierten Server gehostet Nuxit